Tel.:02325 60071
Tel.:02325 60071

Selbstverteidigung

Hapkido

Hier werden die Selbstverteidigungstechniken des koreanischen Hapkido gelehrt.

Hap – Harmonie zwischen Körper und Geist

Ki - körperliche und geistige Kraft

Do - der Weg (Lebensweg)

Hapkido ist sehr Vielseitig. Die Techniken können hart sein, die direkt gegen die gegnerische Kraft angewandt werden, sowie aus weichen fließenden Bewegungen, welche die Angriffsenergie gegen den Angreifer lenkt, bestehen.

Hapkidotechniken setzten sich aus den verschiedensten Schlägen, Tritten, Würfen, Hebel-, Nervendruckpunkt-, Waffen-, Atem-, und Konzentrationstechniken zusammen.

Die Vielseitigkeit des Hapkido wird auch an den Verteidigungen gegen eine Vielzahl von Angriffen (Schläge, Tritte, Stöße, Würfe, Halte- und Fixiergriffe)

deutlich. Es werden aber nicht nur die Verteidigung, sondern auch die eigene Handhabung von Waffen sowie des ganzen Körpers gelehrt.

 

Weitere Infos: www.hapkido-herne.de

 

Alter:             Kinder: ab 10 Jahre, Jugendlichen, Erwachsene

Ort:               Sporthalle Albert-Schweitzer-Schule

                     (Fritz-Reuter-Straße - Stadtteil Röhlinghausen)

Montags:       18.00 - 19.00 Uhr Kindertraining

                    19.00 - 21.30 Uhr Erwachsenentraining

Freitags:        18.30 – 19.30 Uhr Kindertraining

Ort:               Sporthalle Gustav-Adolf-Schule

                     (Bonifatiusstr. - Stadtteil Eickel)

Mittwochs:      18.00 - 19.00 Uhr Kindertraining

Trainer:          Dennis Worbs (1.Dan), Birgit Kutrieb (3.Cup)

Gongkwon Yusul

Gongkwon Yusul ist ein modernes und sehr vielseitiges Kampfkunstsystem.

Gongkwon - harte Methoden wie Stöße, Schläge, Tritte usw.

Yusul - nachgiebige Methoden wie Würfe, Gelenkhebel, Festlegen usw.

Gonkwon Yusul ist ein waffenloses Kampfsystem, dass alle Bereiche umfasst: Distanz-, Nah- und Bodenkampf. Wir betrachten unsere Kampfkunst als ein ganzheitliches System, welches sich zusätzlich durch ihre organisch-dynamischen Kombinationen von Einzeltechniken auszeichnet.

Das Training verfolgt mehrere Ziele: den Erwerb von Selbstverteidigungs-methoden, ein Zuwachs an Selbstbewusstsein, die bessere Kontrolle des eigenen Körpers und Geistes, sowie das Verstärken eines höflichen Umgangs mit anderen Menschen. Während des Trainingsprogramms werden selbstverständlich Ausdauer,  Kraft, Schnelligkeit, Geduld, Konzentration und Beweglichkeit trainiert. Die stille Meditation ist ein wichtiger Bestandteil des Trainings.

Weitere Infos: www.gongkwon-herne.de

 

Alter:             Kinder

Trainer:        Richard Beckmann

Ort:               Sporthalle Albert-Schweitzer-Schule

                     (Fritz-Reuter-Straße - Stadtteil Röhlinghausen)

Zeit:

Mittwochs:   17.00 - 18.00 Uhr Kinder
                      18.00 - 19.30 Uhr Jugendliche

 

Freitags:      17.00 - 18.00 Uhr Kinder
                      18.00 - 19.30 Uhr Jugendliche

 

Alter:             Erwachsene

Trainer:        Dennis Worbs

Mittwochs:   20.00 - 21.30 Uhr

Ort:               Sporthalle Gustav-Adolf-Schule

                     (Bonifatiusstr. - Stadtteil Eickel)

 

Freitags:      20.00 - 21.30 Uhr

Ort:               Sporthalle Albert-Schweitzer-Schule

                     (Fritz-Reuter-Straße - Stadtteil Röhlinghausen)

Aktuelles

Eltern-Kind-Schwimmen sucht neue Mitglieder! Infos hier

 

Neue Downloads!

Zertifikat Pluspunkt Gesunsheit für die Kurse "Fit und Gesund". Hier geht es zu den Kursen

Besuchen Sie uns auch bei Facebook

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Turnverein Röhlinghausen 1883 e.V.